Startseitenewsbloggalerieadd-onsprojektebiographiefilme und presseberichtepressedownload

Allgemein:

Startseite

Interessante Links

Kunstband

Kontakt

Impressum

Sitemap








Mana Binz bei Facebook:
>>artmana
>>managlass
>>Glass.multi




Ein junger Riesling kann „Einblick“ in die Gegenwart schenken, ein Wein „Für Feen und Elfen“ oder für Träumer und Helden“ sein. Reife Rieslinge tragen in sich die Erinnerungen an jene Sommer, in denen sie gewachsen sind, an den Duft und die Wärme des Schiefers, an gesellschaftliche und persönliche Ereignisse. Sie erlauben magische Zeitreisen. Am 16. Mai geht es ab 14.00 Uhr während einer kleinen Wanderung durch die Leiwener Laurentiuslay um zwei Jahrtausende Weinbau an der Mosel und davon inspirierter Literatur.

Vergrössern

Die zeitgenössische Kunst von Mana Binz entsteht in den historischen Mauern ihrer Kulturwerkstatt mit dem Anspruch der Zeitlosigkeit. Ab 17.30 wird die Künstlerin dort von ihrem Grundthema „Die Wertigkeit von Erinnerung“ berichten. Um 19.00 Uhr treffen sich die Teilnehmer im Relais & Chateau Weinromantikhotel Richtershof zum 4-Gang-Menü. Es wird von Rieslingen aus fünf Jahrzehnten und Fragmenten des Spieles: „Die Flüssige Zeit“ begleitet, über das die Zeitschrift Weinwelt schreibt: „Die Zeitmaschine funktioniert und macht richtig Spaß“.



LEIWEN - LIESER – MÜLHEIM
Weingut Nick Köwerich,
Nick und Annette Köwerich, Maximinstrasse 11, 54340 Leiwen
Tel. 06507-42 82
Fax 06507 – 30 37
» weingutkoewerch@t-online.de
» www.weingutkoewerich.de


Weiterführende Infos


>> » Artikel zum Thema [291 KB]
>> » Rede "Flüssige Zeit" [24 KB] >> » Pressemeldung "Flüssige Zeit" [2.228 KB]